Gemütlich ist es überall

Eine kleine Stil-Tour durchs urbane Wohnzimmer

Jedes Wohnzimmer hat seine ganz eigene Persönlichkeit. 
Unsere drei Lieblingsbeispiele haben wir hier zusammengestellt.

Stylisch Zuhause in der Altbauwohnung

Altbauwohnungen haben ihren ganz besonderen Charme. Großzügige Flügeltüren, verspielte Stuckelemente, traumhafter Parkettboden. Wer den gekonnten Stilbruch sucht, kombiniert dazu moderne Designmöbel, gerne auch im Retrolook. Tiefhängende Lampen und großformatige Bilder passen zu den hohen Decken und Wänden und perfektionieren den stylischen Look.

Zuhause in der Altbauwohnung bei Tobi und Vera

„Unsere Freundschaft hat viele Facetten. Zum einen beruflich – ich bin Grafiker und Vera Künstlerin – und darüber hinaus lieben wir puristisches Design, gemischt mit Dingen, die wir sammeln. Die Gegend in Frankfurt, in der wir wohnen, das Bahnhofsviertel, steht für multikulti und ist noch bezahlbar. Vor allem, wenn man wie wir eine nicht totsanierte Altbauwohnung liebt.“

Der Look zum Nachstellen

Minimalistisch Zuhause im Stadtloft

Modern, klar, puristisch: In der minimalistischen Stadtwohnung dominiert ganz klar die Farbe Weiß. Die Möbelstücke sind geradlinig und kantig, aber dennoch leicht in ihrer Form. Damit der Look nicht zu eintönig und langweilig wird, lockern ausgesuchte Highlights wie bunte Vasen die Einrichtung auf, ohne dabei das Gesamtbild zu stören.

Zuhause in der Stadtwohnung bei Sabine und Stefan

„Wir wohnen schon sehr ungewöhnlich - mit viel, viel Platz in Stefans Fotostudio in Düsseldorf. Hat sich so ergeben, Beruf und privates zu vereinen, seit wir zusammenleben. Da Stefan für seine Modeshootings weltweit unterwegs ist, ist so immer jemand da, der auf alles aufpasst.

Der Look zum Nachstellen

Individuell Zuhause auf dem Land

Landhausstil modern interpretiert: Auch aufs Land passt der urbane Look perfekt. Helle Farbtöne, verspielte Vintage-Stücke und geradlinige Designermöbel lassen viel Raum für Individualität und laden ein zum Wohlfühlen.

Zuhause auf dem Land bei Jana & Sascha

„Als Models kommen wir immer rum. Kennen viele Städte. Drum hat‘s uns aufs Land gezogen – viel Luft und Raum zum Durchatmen. Gerade das Country Life gibt uns einiges zurück. einfach rausgehen, ehrliche Menschen treffen und man selbst sein. Da wir gerne kochen, gibt’s hier noch die regionalen Zutaten von Menschen, die wir kennen und lieben.“

Der Look zum Nachstellen